Spielplan Erste Herren

Vorläufiger Spielplan MTSV 1. Herren  Oberliga 16/17

 

 Hinrunde:

 01 Sa.10.09.16 18:00 MTSV Eschershausen  TSV Hagenburg

 

02 Sa.15.10.16 16:00 MTSV Eschershausen SF Oesede   

03 So.16.10.16 14:00 Torpedo Göttingen – MTSV Eschershausen

 

04 Sa. 22.10.16 16:00  MTSV Eschershausen Hannover 96

 

05 Sa.19.11.16 18:00 MTV Bledeln –  MTSV Eschershausen

06 So.20.11.16 12:00 MTSV Eschershausen – VFL Westercelle

 

07 Sa.26.11.16 16:00 SG Schwarz-Weiß Oldenburg MTSV Eschershausen

08 So.27.11.16 12:00 MTV Jever  MTSV Eschershausen

 

09 Sa.03.12.16 16:00 MTSV Eschershausen SSV Neuhaus

10 So.04.12.16 12:00 MTSV Eschershausen SC Marklohe

 

 

 

Rückrunde:

 

01 Sa.21.01.17 16:00 MTSV Eschershausen - SG Schwarz-Weiß Oldenburg

02 So.22.01.17 14:00 Hannover 96 - MTSV Eschershausen

 

03 Sa.11.02.17 16:00 MTSV Eschershausen  Torpedo Göttingen

 

04 So.26.02.17 12:00 VFL Westercelle  MTSV Eschershausen

 

05 So.25.03.17 16:00 SFO Oesede - MTSV Eschershausen

06 Sa.26.03.17 13:00 SC Marklohe  MTSV Eschershausen

 

07 Sa.01.04.17 17:00 SSC Neuhaus   MTSV Eschershausen

08 So.02.04.17 12:00  MTSV Eschershausen MTV Bledeln

 

09 Sa.08.04.17 16:00 TSV Hagenburg - MTSV Eschershausen

10 So.09.04.17 12:00 MTSV Eschershausen MTV Jever

 

 

 

 

 

 

Spielplan Zweite Herren

Vorläufiger Hinrunden-Spielplan MTSV 2. Herren  BOL 16/17

 

01 Sa.24.09.16 17:00 MTSV Eschershausen II  TSV Algesdorf II

02 Sa.01.10.16 17:00 MTSV Eschershausen II TSV Schwalbe Tündern II

03 Sa.15.10.16 19:00 Polizei SV GW Hildesheim – MTSV Eschershausen II

04 Sa.22.10.16 17:00  MTSV Eschershausen II TSV Fuhlen II

05 Sa.29.10.16 18:00 MTSV Eschershausen II TK Jahn Sarstedt

06 So.06.11.16 12:00 MTSV Eschershausen II – RV Kehrwieder Dinklar

07 Sa.12.11.16 18:00 SC Barienrode - MTSV Eschershausen II

08 Sa.19.11.16 19:00 Post SV Alfeld MTSV Eschershausen II

09 Sa.03.12.16 19:00 SV Emmerke  MTSV Eschershausen II

TT-Kreistag 2016

                             Tischtenniskreistag in Varrigsen

    MTSV Eschershausen kreisbester Verein der Kreismeisterschaften

Vor wenigen Tagen fand im Dorfgemeinschaftshaus in Varrigsen der alljährliche TT-Kreistag des TT-Kreisverbandes Holzminden statt. Fast alle Vereine waren der Einladung in den Nordteil des Kreises gefolgt.

Julian Heise begrüßte die Delegierten und hieß sie recht herzlich willkommen. Nach der Totenehrung für den kürzlich verstorbenen Bernhard Zosel folgte das Grußwort des ausrichtenden Vereins TTV Varrigsen. In seinem kurzen Jahresrückblick ging Heise auf unterschiedlichste Themen ein. Nach dem Bericht der Kassenprüfer, die eine ordnungsgemäße Buchführung bescheinigten wurde der Kassenwart sowie der gesamte Vorstand einstimmig entlastet.

Die Vorstandsneuwahlen wurden vom Ehrenmitglied Bernd Hotopp geleitet. Hotopp bedankte er sich beim Vorstand für die geleistete Arbeit. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Julian Heise vom MTSV Eschershausen steht weiter für 2 Jahre an der Spitze des Kreisverbandes. Zum Vertreter wurde Robert Hartmann, jun gewählt. Kassenwart bleibt Edwin Liebig, Schriftführerin Elke Gresens sowie Sportwart Klaus-Peter Mevers.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der „ Goldenen Ehrennadel „ des Kreisverbandes an Winfried Janek. In seiner kurzen Laudatio berichtete Heise, dass „ Winni „ seit 1965 als aktiver TT-Spieler mit 2 kurzen sportlichen Ausflügen zu den Nachbarvereinen TTC Lenne und MTV Mainzholzen für den MTSV Eschershausen an die Tische geht, 10 Jahre stellvertretender Abteilungsleiter und seit 2004 zum erweiterten Vorstand der Abteilung gehört.

Julian Heise überreicht Winfried Janek die Urkunde und die " Goldene Ehrennadel " des Kreisverbandes

 Der MTSV Eschershausen wurde zum wiederholten Male kreisbester Verein der TT-Kreismeisterschaften 2015 vor dem MTV Altendorf und dem FC Eintracht Polle und erhielt für diesen Erfolg einen Pokal durch den Vorsitzenden Heise ausgehändigt.

Der siegreiche Verein der letzten TT-Kreismeisterschaften, MTSV Eschershausen.
v.l.n.r. Lars Grohmann (Beauftragter der TT-KM), Friedhelm Bandke und Julian Heise (Vorsitzender des TT-Kreisberbandes Holzminden)

Die nächsten TT-Kreismeisterschaften werden vom 23. – 25.9. in Stadtoldendorf vom TTC Braak durchgeführt. Der Kreistag 2017 ist in Boffzen geplant.

Amtliche Mitteilungen wurden vom Sportwart vorgetragen. Die Staffeltage auf Kreisebene sind für Anfang August geplant. Der 1. Punktspieltag ist das Wochenende 9. – 11. 9.2016. Die Mannschaftsmeldungen sind im Click-TT vom 1. – 15.7. einzugeben.

Bernhard Zosel

Nachruf auf Bernhard Zosel

 

 

Bernhard Zosel im Alter von 55 Jahren verstorben

Ein Leben für den Tischtennissport findet ein jähes und zu frühes Ende. Bernhard Zosel lernte als Ministrant im katholischen Pfarrheim in seiner Heimatgemeinde Eschershausen im Kindesalter das Tischtennisspielen und war seit dieser Zeit dem Tischtennissport verbunden. Mit vielen anderen talentierten und interessierten jungen Spielern schloss er sich der Tischtennisabteilung des MTSV Jahn Eschershausen an und errang schon im Kindes- und Jugendalter viele sportliche Erfolge. Er wurde TT-Kreismeister im Einzel und Doppel im TT-Kreis Holzminden und war maßgeblich am Aufschwung der TT-Abteilung des MTSV Jahn beteiligt. Im Jugendbereich spielte er in der 1.Jungen-Mannschaft auf Bezirksebene im Bezirk Hildesheim und wurde aufgrund seiner Erfolge auch über den Kreis Holzminden hinaus, bekannt. Im Erwachsenenbereich spielte er für die 1. Herren-Mannschaft an Position 2 und stieg mit den jeweiligen Mannschaften bis in die 2. Landesliga (damals 4-höchste Spielklasse) auf. Einer seiner größten Erfolge in den 80-iger Jahren als Mannschaftsspieler war der Sieg gegen Matthias Reich vom TTS Borsum, der damals Niedersachsenauswahlspieler war. Nach der Schulzeit, die er mit dem Fachabitur abschloss, leistete er seinen Grundwehrdienst nach der Grundausbildung bei der Bundeswehr in Stadtoldendorf ab und konnte somit seinen geliebten TT-Sport in seinem Heimatverein weiter ausüben. In der Festschrift des MTSV Jahn zum 150. Vereinsjubiläums im Jahre 2014 wird er als einer der erfolgreichsten Spieler des Vereins namentlich erwähnt. Nach Jahren der Zugehörigkeit zum MTSV Eschershausen wechselte Bernhard Zosel den Verein. Zuletzt war er als Spieler und Trainer beim TTV Höxter sowie bei anderen Vereinen tätig. Vielen interessierten „ TT-Fachleuten „ war er als der „ Beobachter „ auf der Hagenburger Home-Page im Gästebuch ein Begriff geworden. Mit vielen sportlich fundierten Beiträgen, aber auch mit manch einer „ Ente „ machte er oft auf sich aufmerksam. Mit Bernhard Zosel verliert die TT-Szene in kürzester Zeit einen weiteren TT-Spieler, der für seinen Sport gelebt hat. Der MTSV Jahn Eschershausen trauert um seinen ehemaligen TT-Spieler, der zuletzt auch als Fußballspieler in der Ü40-Mannschaft des MTSV Eschershausen noch aktiv war und wird Bernhard stets in guter Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Eschershausen, 17. Juni 2016 Friedhelm Bandke Vorsitzender des MTSV Jahn Eschershausen und Abteilungsleiter TT